Online Opfer

Nicht wahr, im Anschluss an Gottesdienste ist das so üblich:

Menschen geben ein Opfer. Damit unterstützen sie die Arbeit der Gemeinde oder andere Projekte.

 

Doch derzeit ist ein solches Opfer nicht möglich oder in viel geringerem Umfang. Und gewiss denken viele Menschen jetzt an alles andere, als an das nicht mehr mögliche Gottesdienstopfer. Doch wer gerade in diesen Zeiten per Spende Gutes tun möchte, kann das per Online-Opfer tun.

 

Dies ist entweder über das untenstehende Tool oder ganz klassisch per Online-Überweisung, mit der nachfolgenden Bankverbindung, möglich:

Volksbank im Unterland
BIC: GENODES1VLS
IBAN: DE89 62063263 00 60547006


Danke für Ihre Gaben.

 

Leeres Editor-Feld
Text hier einfügen