© Pixabay

Corona Regelungen

  • Gottesdienstbesucher, die nicht in einem gemeinsamen Haushalt leben, müssen einen Mindestabstand von 2 Metern einhalten.
  • Die möglichen Sitzplätze sind mit den Sitzpolstern gekennzeichnet. Bankreihen oder Stühle, die nicht besetzt werden dürfen, sind als gesperrt gekennzeichnet.
  • Ein Ordnerdienst hilft Ihnen bei der Orientierung.
  • Wegen der Abstandsregeln können in der Kirche maximal 100 Personen am Gottesdienst teilnehmen. Der Gottesdienst wird in den Andachtsraum übertragen. Dort ist Platz für 10 Personen.
  • Bitte tragen Sie eine Mund-Nase-Bedeckung.
  • Desinfektionsmittel steht an jedem Eingang zur Verfügung.
  • Wenn Sie möchten, bringen Sie Ihre eigenen Gesangbücher mit. Singen ist jedoch derzeit nicht erlaubt.
  • Bitte füllen Sie die Blätter auf Ihren Sitzplätzen aus. Wir müssen die Anwesenheit dokumentieren. Nach 4 Wochen werden diese Blätter geschreddert.

 

Alle staatlichen und kirchlichen Informationen zu den Regelungen und Einschränkungen in der Corona-Zeit finden Sie im Internet auf der Seite der Landeskirche unter www.elk-wue.de/Corona.


Herzlichen Dank für Ihr Verständnis.

 

Bitte beachten Sie bei Gottesdiensten im Freien:

  • Gottesdienstbesucher, die nicht in einem gemeinsamen Haushalt leben, müssen einen Mindestabstand von 2 Metern einhalten.
  • Ein Ordnerdienst hilft Ihnen bei der Orientierung.
  • Im Freien können maximal 200 Personen am Gottesdienst teilnehmen. Wegen der Abstandregeln wird diese Zahl nicht erreicht.
  • Bitte tragen Sie auch im Freien während des Gottesdienstes eine Mund-Nase-Bedeckung.
  • Wenn Sie möchten, bringen Sie Ihre eigenen Gesangbücher mit. Singen ist im Freien  mit Mund-Nase-Bedeckung erlaubt.
  • Auch im Freien müssen wir die Anwesenheit dokumentieren. Eine Anmeldung hilft uns dabei. Nach 4 Wochen werden diese Blätter geschreddert.
  •